Malsfelder Verein für Dokumentation und Archivierung e.V.
  • Fahrzeuge früher

  • Fahrzeuge früher

  • Fahrzeuge früher

  • Fahrzeuge früher

Unser Verein

Geschichte ist unsere Leidenschaft

Wir haben unseren Verein im September 2015 gegründet, um Informationen, Materialien und Geschichten aus unserer Heimatgemeinde Malsfeld und ihrer sieben Ortsteile zu sammeln, zu ordnen und zu bewahren. Unser Ziel ist es, die bewegte und interessante Geschichte unserer Heimat von der Frühzeit bis in die Gegenwart für alle Interessierten aufzubereiten und zugänglich zu machen. Daher sammeln, digitalisieren und archivieren wir Fotos, Karten, Film- und Tonaufzeichnung sowie Dokumente, Urkunden und Broschüren. Schritt für Schritt entsteht so eine attraktive Informationsquelle mit moderner Recherchemöglichkeit. 

Bevor Sie etwas aus ihrem Familienarchiv entsorgen, freuen wir uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen und uns Fotos und weitere Unterlagen zur Sichtung und Übernahme anbieten. Auch als Firma und Verein können Sie sich an uns wenden. Gern unterstützen wir Sie auch mit unserem historischen Material bei Ihren eigenen Recherchen. Wenn Sie Fragen zu Themen und Ereignissen in unserer Gemeinde haben, können Sie sich gern an uns wenden. Wir hoffen, dass Sie an unserem Webauftritt Spaß haben und wir Sie für die Vergangenheit von Malsfeld mit seinen Ortsteilen begeistern können. 

 Wir bewahren Ihre historischen Schätze! Kontakt hier:   E-Mail

Sie können unsere Arbeit mit einer steuerlich absetzbaren Spende unterstützen:

MVDA e.V. Malsfeld IBAN: DE45 5205 2154 0057 0025 60

Fundstücke

Das Wassergeld in Sipperhausen wurde früher nicht nach Verbrauch berechnet. So beschloss die Gemeindevertretung am 20.05.1958 folgende Gebühren:

Pro Person 3,25 DM, pro Stück Großvieh 3,25 DM, pro Stück Kleinvieh 1,80 DM, pro Auto 5 DM, pro Trecker 5 DM, pro Motorrad 3 DM pro Moped 2 DM.

gefunden von Hans-Gerd Lehmann

Neue Inhalte ab 01.03.2021

Dagobertshausen:

  • Kirchenbücher 

Elfershausen:

  • Kirchenbücher

Neueste Beiträge