Malsfelder Verein für Dokumentation und Archivierung e.V.
...

Die Wasserversorgung in Elfershausen

Vor dem Bau der ersten Wasserleitung um 1920 wurde das Wasser aus 5 Brunnen geschöpft. Gespeist wurde der am Sälzer Weg errichtetet Wasserbehälter aus zwei Quellen unterhalb des Falkenkopfes. Heute bekommt Elfershausen sein Wasser vom Hochbehälter Kuhplatte, der um 1990 gebaut wurde. Von hier wird das Wasser unter anderem auch nach Elfershausen, zum 1965 errichteten Hochbehälter am Herrenholzweg, geleitet.

Quelle: Chronik 750 Jahre Elfershausen


Dateien

2002_Wasserversorgung_El.pdf


Dieser Beitrag wurde eingestellt von: Günther Herwig und
Zurück