Malsfelder Verein für Dokumentation und Archivierung e.V.
...

Der Kindergarten in Dagobertshausen

Unter dem Regime der NSDAP wurde in den letzten beiden Kriegsjahren 44/45 hier ein Kindergarten eingerichtet. Leiterin, bestellt von den Nazis, war eine Frau Hella Bunzenthal aus Bochum. Helma Berger (Eckhardt) lernte damals Kindergärtnerin und wurde hier mit abgestellt. Kinderhort war das Jugendheim.

Quelle: Chronik 900 Jahre Dagobertshausen


Dateien

1944_Kindergarten_Da.pdf


Dieser Beitrag wurde eingestellt von: Günther Herwig
Zurück