Malsfelder Verein für Dokumentation und Archivierung e.V.
...

Kirchenbuch Malsfeld 1658 bis 1830

Das Kirchenbuch hat folgenden Inhalt:

  • Getraute von Malsfeld und Beiseförth 1658 bis 1776.
  • Getraute von Malsfeld 1776 bis 1830.
  • Getraute von Beiseförth 1776 bis 1830.
  • Totenbuch von Malsfeld und Beiseförth von 1683 bis 1776.
  • Totenbuch von Malsfeld 1776 bis 1830.
  • Totenbuch von Beiseförth 1776 bis 1830.
  • Die Seiten 375 bis 380 sind leer.

Es handelt sich um eine Abschrift vom Original, die der Pfarrer Friedrich Otto Kempf  während seiner Amtszeit zwischen 1896 und 1920 angefertigt hat. Das Original ist stark beschädigt und wurde digitalisiert. 

Die Inhalte des Kirchenbuchs können, unter Angabe des Verwendungszwecks, beim Verein abgefragt werden. 

E-Mail Kontakt


Dateien

Titel_1658bis1830_Kirchenbuch_Ma10659.pdf


Dieser Beitrag wurde eingestellt von: Manfred Eckhardt
Zurück