Malsfelder Verein für
Dokumentation und Archivierung e.V.

Vor 1700

Ergebnis

82 Ergebnisse:
61. Krankheiten behandeln im 18. Jahrhundert  
Eine kleine Auswahl der Mittel, mit denen  man um 1800 Jahrhundert Menschen und Tiere behandelt hat. Quelle: Chronik 750 Jahre Elfershausen Günter Herwig  
62. Juden in Elfershausen  
Die noch heute bekannte Bezeichnung „Judentotenhof“ weist zwar auf eine derartige Begräbnisstätte hin, Belege oder Fundstücke hierüber gibt es nicht. Nach einer Anfrage der Regierung in Kassel von…  
63. Fuldaschifffahrt in Malsfeld  
Fuldaschifffahrt Die ersten schriftlichen Aufzeichnungen über Malsfelder Fuldaschiffer findet man wieder im Exerzitienbuch. Dort steht unter Januar 1676 geschrieben: "Dem 24. January anno…  
64. Fischereiwesen in Malsfeld  
Fischerei in Malsfeld Die Fischerei sowie das Befahre der Fulda mit Booten wird heute nur noch als Hobby betrieben. Und doch gab es eine Zeit, wo Malsfelder Bürger sich mit Fischerei und…  
65. Alte Handelsstraßen  
Im Raum Malsfeld und Elfershausen gab es 2 mittelalterliche Handelsrouten, die über mehrere Verzweigungen bzw. Verästelungen verfügten. Die Straße „durch die langen Hessen“ verband die Messestädte…  
66. Auszüge aus der Ortsrepositur Elfershausen  
Streitigkeiten und Gerichtsverfahren zwischen den Einwohnern und deren Besitzern, sowie Streitigkeiten zwischen den Elfershäuser Grundherren Fischer (Walter) mit denen von Scholley aus Malsfeld und…  
67. Urkunden über Elfershausen  
Urkunden über Kauf- und Lehensverträge im 15. und 16. Jahrhundert. Quelle: Chronik 750 Jahre Elfershausen  
68. Die Wüstung Dackenborn  
Über die Entstehung der nordöstlich von Elfershausen gelegene Wüstung Dackenborn ist nichts bekannt. Insgesamt gibt es nur wenige Unterlagen über die Siedlung, bereits 1460 wird sie schon nicht mehr…  
69. Der Schnegelshof  
Der in der Gemarkung Dagobertshausen gelegene Schnegelshof war das Vorwerk des Domänengutes Elfershausen. Bereits um 1300 soll hier ein Dorf gewesen sein, dass die Herren zu Leimbach an die…  
70. Die Entstehungsgeschichte von Malsfeld  
Malsfelds Geschichte im Zeitablauf   Im 8. Jahrhundert lag an der heutigen Straße zwischen Malsfeld und Elfershausen, oberhalb des Bahnhofs, das Dorf Dackenborn (786 erstmals erwähnt). Dort,…