Malsfelder Verein für
Dokumentation und Archivierung e.V.

Ab 2010

Ergebnis

121 Ergebnisse:
71. Malsfeld als Bahnknotenpunkt  
Die Eisenbahngeschichte in Malsfeld In den PDF-Dateien finden Sie Informationen und Bilder zur Friedrich-Wilhelms-Nordbahn, der Berlin-Coblenzer-Eisenbahn (Kanonenbahn) und dem Bahnhof…  
72. Das Heimatmuseum in Dagobertshausen  
Ein privates Heimatmuseum hat der Landwirt Helmut Kellner auf seinem Hof eingerichtet. Schon seit Jahrzehnten hat Herr Kellner viele Dinge aus Landwirtschaft und Haushalt gesammelt. Zwei…  
73. Feuerwehr Dagobertshausen  
Am 21. Februar 1934 wurde dann durch den damaligen Bürgermeister Heinrich Kothe eine freiwillige Feuerwehr von 29 Mitgliedern gegründet. Ortsbrandmeister (heute Wehrführer) wurde Christian Maurer.…  
74. SPD Ortsverein Dagobertshausen  
Der SPD- Ortsverein Dagobertshausen wurde am 19.12.1972 im Gasthaus Baudy gegründet. Der Vorsitzende war Christian Zeißler, 2. Vorsitzender Gerald Seiffert, Kassierer war Fritz Limpert und…  
75. Schützenverein Dagobertshausen  
25 Mitglieder gründeten am 09.01.1970 den Schützenverein Dagobertshausen. Herbert Berger wurde zum 1. Vorsitzenden gewählt. Um auch die sportlichen Voraussetzungen zu erfüllen, wurden sofort im…  
76. Sport in Dagobertshausen  
Eine nicht sehr wesentliche Rolle hat in Dagobertshausen der Sport gespielt. So kam es nicht von ungefähr, daß im Jahre 1957 der Turn- und Sportverein 1906 „Gut Heil Dagobertshausen" aufgelöst…  
77. Jagdgenossenschaft Dagobertshausen  
Jeder Eigentümer eines Grundstücks, dass sich außerhalb der Ortslage befindet und bejagbar ist, ist Mitglied der Jagdgenossenschaft. Die Größe unserer Gemarkung beträgt 520 ha. Davon hat die…  
78. Theaterverein in Dagobertshausen  
Die Theatertradition oder das Brauchtum der Laienspielgruppen zieht sich in Dagobertshausen über Jahrzehnte hin. So wurde im Jahr 1925 hier der erste Theaterverein gegründet, der jährlich im Saal…  
79. Die Kirmes in Dagobertshausen  
Die erste Kirmes in Dagobertshausen wurde im Jahr 1929 gefeiert. Es war immer Brauch, dass die Kirmes - eigentlich das größte Fest im Dorf - am zweiten Wochenende im Oktober gefeiert wurde. Kirmes…  
80. Amtsträger in Dagobertshausen  
Über die Besetzungen der „Greben- und Schulzenämter" in Dagobertshausen ist wenig bekannt. Bekannt ist, dass der Schulze Caspar Trieschmann sich um 1717 mit dem hiesigen Pfarrer Gottfried…