Malsfelder Verein für
Dokumentation und Archivierung e.V.

1900 bis 1949

Ergebnis

179 Ergebnisse:
41. Die Kirmes in unserem Dorf  
Vermutlich schon seit dem 9. Jahrhundert wurde das Kirchweihfest, später in unserer Gegend als „Kirmes“ bezeichnet, am Jahrestag der Kircheneinweihung gefeiert. In unserer Region ist das Fest der…  
42. Originale aus Mosheim  
In jeder Dorfgemeinschaft gibt es Leute, die aus dem gewohnten Rahmen fallen. Sie kultivieren oft ihre Originalität bzw. ihre Eigenheiten. Von einigen Personen aus Mosheim wird in der PDF-Datei…  
43. Schlachtefest zu Hause  
Jahrhundertelang wurde im Winter privat geschlachtet. Dies diente der Vorratshaltung an Wurst und Fleisch, die nicht so häufig auf dem Speisezettel standen wie heute. In dem Artikel wird detailliert…  
44. Theateraufführungen in Mosheim  
Es gab in den Jahren 1947/48 eine Theatergruppe, die sich aus katholischen Jugendlichen zusammensetzte. Die Angehörigen dieser zirka 60-köpfigen Jugendgruppe kamen aus Mosheim, aber auch aus der…  
45. Der Alltag in Mosheim vor 70 Jahren  
In den Artikeln, der zum Download stehenden PDF-Dateien, wird das dörfliche Leben im vorigen Jahrhundert beschrieben.  Quelle: Chronik 1225 Jahre Mosheim Günther Herwig  
46. Feuerwehr Mosheim  
Bis zum Jahre 1936 hatte Mosheim eine sogenannte Pflichtfeuerwehr. In deren Zeit fällt ein Großbrand im Jahre 1896. In einer öffentlichen Versammlung, einberufen durch den damaligen Bürgermeister…  
47. Bürgerverein Mosheim  
Um 1900 und später kam es immer wieder zur Gründung von Bürgervereinen. Bürger, die ihre Wünsche und Forderungen im Parteienspektrum nicht gut aufgehoben sahen oder die glaubten, dass die…  
48. Turn- und Sportverein Mosheim  
Die „Turngemeinde Mosheim“ wurde am 15. November 1902 von 38 Männern und vier „Zöglingen“ gegründet. Der Leitgedanke lautete: „Wir wollen durch gemeinsame Übungen die Mitglieder kräftig und gewandt…  
49. Mosheimer Waldinteressenten  
Im Jahre 1873 beschlossen die Waldinteressenten von Mosheim, eine offizielle Waldgenossenschaft  zu gründen. 1879 werden in einem Rezess die Besitzverhältnisse zwischen dem Königlichen…  
50. Die Poststelle in Mosheim  
Im Jahre 1905 wurde  Heinrich Wagner Inhaber der Öffentlichen Fernsprechstelle, einer sogenannten „Telegraphenhilfsstelle“ in Mosheim, der Vorläufer der späteren Poststelle. Als am 28.…