Malsfelder Verein für Dokumentation und Archivierung e.V.
...

Suche

534 Treffer:

Die Bürgerzeitung für die Gemeinde Malsfeld 1996

1996
ALT

In den anl. Dateien sehen Sie die Ausgaben des Jahres 1996 der Bürgerzeitung Wochenblatt mit amtlichen Bekanntmachungen der Gemeinde Malsfeld.

30. Jahrgang Nummern 001 bis 052.

Mehr

Die Bürgerzeitung für die Gemeinde Malsfeld 1997

1997

In den anl. Dateien sehen Sie die Ausgaben des Jahres 1997 der Bürgerzeitung Wochenblatt mit amtlichen Bekanntmachungen der Gemeinde Malsfeld.

31. Jahrgang Nummern 001 bis 052.

Mehr

Die Bürgerzeitung für die Gemeinde Malsfeld 1998

1998

In den anl. Dateien sehen Sie die Ausgaben des Jahres 1998 der Bürgerzeitung Wochenblatt mit amtlichen Bekanntmachungen der Gemeinde Malsfeld.

32. Jahrgang Nummern 001 bis 052.

Mehr

Die Bürgerzeitung für die Gemeinde Malsfeld 1999

1999

In den anl. Dateien sehen Sie die Ausgaben des Jahres 1999 der Bürgerzeitung Wochenblatt mit amtlichen Bekanntmachungen der Gemeinde Malsfeld.

33. Jahrgang Nummern 001 bis 050.

Mehr

Die Bürgerzeitung für die Gemeinde Malsfeld 2000

2000
ALT

In den anl. Dateien sehen Sie die Ausgaben des Jahres 2000 der Bürgerzeitung Wochenblatt mit amtlichen Bekanntmachungen der Gemeinde Malsfeld.

34. Jahrgang Nummern 001 bis 051.

Mehr

Die Domäne Elfershausen

1747

Über mehrere Jahrhunderte war die spätere Staatsdomäne die dominierende Anlage in Elfershausen.  1524 als adliger Hof im Lehen vom Kloster Breitenau erwähnt, gingen die Rechte über den Hof nach…

Mehr

Die Dorfgemeinschaft Sipperhausen

1993
ALT

Die Einwohner von Sipperhausen haben schon von jeher im besonderen Maße an der dörflichen Entwicklung selbst mitgearbeitet. Oberstes Ziel war immer, den Ort lebenswert zu gestalten und sich 'wohl zu…

Mehr

Die Dorfgeschichte von Elfershausen

1953

Aus Anlass der 700 Jahrfeier im Jahre 1953 hat der damalige Lehrer Georg Umbach die in untenstehender PDF-Datei zu sehende Chronik verfasst. Aktualisiert wurde sie von dem Malsfelder…

Mehr

Die Dorflinde in Dagobertshausen

1900

Die Linde ist ein viel besungener Baum des deutschen Brauchtums, besonders als Burg- und Dorflinde. Vielerorts stehen jahrhundertealte Lindenbäume, die viel erzählen könnten. Wem ist die alte…

Mehr

Die Dorfschule in Mosheim

1839

In den unten stehenden PDF-Dateien finden Sie Informationen über die Dorfschule in Mosheim aus der Chronik 1225 Jahre Mosheim.

Außerdem ist die handschriftliche Chronik beginnend im Jahr 1839…

Mehr

Die Entstehungsgeschichte von Malsfeld

786
ALT

Malsfelds Geschichte im Zeitablauf  

Im 8. Jahrhundert lag an der heutigen Straße zwischen Malsfeld und Elfershausen, oberhalb des Bahnhofs, das Dorf Dackenborn (786 erstmals erwähnt). Dort, in…

Mehr

Die Entstehungsgeschichte von Ostheim

1145

ERSTE URKUNDLICHE ERWÄHNUNG

Ostheim wird erstmals in einer Urkunde des Klosters Hasungen (die im Original im Staatsarchiv Marburg aufbewahrt wird) genannt. Der Aussteller der Urkunde ist Abt…

Mehr

Die Ersterwähnung von Dagobertshausen im Jahr 1106

1106
ALT

Mit einer Übersetzung der Ersterwähnung von Dagobertshausen aus dem Jahr 1106 . Mehrere Schriftsachverständige haben an der Übersetzung gearbeitet. Es war äußerst schwierig den Ablauf der drei Seiten…

Mehr

Die evangelische Kirche in Mosheim

1194

In den unten stehenden pdf-Dateien finden Sie alle Informationen über die evangelische Kirche in Mosheim, beginnend mit der Baugeschichte, über Kirchenglocken, Gottesdienste und Seelsorge. Auch…

Mehr

Die Familie Heydenreich

1893
ALT

Anl. sehen Sie den Stammbaum der Fam. Heydenreich, sowie Presseartikel und Dokumente zum Thema.

Verfasser und Recherche zur Stammtafel durch Gerhard Bock, 2016

Mehr

Die Feldgemarkung Dagobertshausen

1897
ALT

Der Gemarkungsverlauf wird im einzelnen beschrieben und mit einer Karte vorgestellt.

Ein Luftbild über das Dorf mit seinen Gemarkungsteilen eröffnet unsere Bildseite. Das Foto wurde aufgenommen aus…

Mehr

Die Feuerwehr in Beiseförth

1996

In den anliegenden PDF-Dateien finden Sie Informationen und Presseartikel zur freiwilligen Feuerwehr in Beiseförth.

Die Autoren sind im jeweiligen Artikel vermerkt.

Quellen:

Chronik zur…

Mehr

Die Feuerwehr in Dagobertshausen

1934
ALT

Am 21. Februar 1934 wurde dann durch den damaligen Bürgermeister Heinrich Kothe eine freiwillige Feuerwehr von 29 Mitgliedern gegründet. Ortsbrandmeister (heute Wehrführer) wurde Christian Maurer.…

Mehr

Die Feuerwehr in Elfershausen

1933
ALT

Aus einer Feuerordnung von 1567 und der Greben-Ordnung aus 1739 geht hervor, einerseits wie man Feuer zu bekämpfen hatte, aber auch wie man Bränden vorbeugen sollte. 1848 gab es eine…

Mehr

Die Feuerwehr in Malsfeld: Bilderstrecke

1880
ALT

Anl. sehen Sie eine Auswahl von Bildern zur Feuerwehr in Malsfeld.

Quellen und Beschriftungen: Friedel Paul, Konrad Müldner, Privat

Mehr
Suchergebnisse 161 bis 180 von 534