Malsfelder Verein für
Dokumentation und Archivierung e.V.

Grundstücksverkauf von Halbwaisen 1866

Hier sehen Unterlagen über den Verkauf eines Grundstücks, das den Kindern des verstorbenen Justus Ziegler, aus Dagobertshausen gehört.

Neben dem Kaufvertrag von 1866, der Betreuungsvollmacht und einem Auszug aus dem Taufbuch, in dem die nicht nur die lebenden sondern auch die verstorbenen Kinder aufgeführt sind, sehen Sie auch einen Auszug aus dem Steuerkataster, in dem die zu verkaufenden Grundstücke aufgelistet sind.