Malsfelder Verein für
Dokumentation und Archivierung e.V.

Die Kirmes in unserem Dorf

Hintere Reihe: Heinz Ebert, Kurt Apel, Helmut Pitz, Wilfried Brandt, Werner Freund (Kirmesvater), Bernd Röhner, Helmut Schnell, Kurt Mosebach; vordere Reihe: Karl Röse, Werner Fabris, Hartmut Tonn, Friedel Paul, Wolfgang Fabris, Kurt Paul.

Vermutlich schon seit dem 9. Jahrhundert wurde das Kirchweihfest, später in unserer Gegend als „Kirmes“ bezeichnet, am Jahrestag der Kircheneinweihung gefeiert. In unserer Region ist das Fest der Kirmes zu einem weltlichen Fest geworden. Durch eine Ansichtskarte, die aus dem Jahr 1905 von der Kirmes in Mosheim geschrieben wurde weiß man, dass es zu mindestens zu Beginn des 20. Jahrhunderts Kirmesfeiern in Mosheim gab.

Quelle: Chronik 1225 Jahre Mosheim