Malsfelder Verein für Dokumentation und Archivierung e.V.
...

Renovierung der Kirche Elfershausen

Die Aufzeichnungen der Kirchenrenovierungen beginnen 1931 mit einem Bericht der damaligen Regionalzeitung „Melsunger Tageblatt“. Für die Zeit bis 1969/1970, als Verbesserungen am Außenputz vorgenommen wurden, gibt es keine Nachweise mehr, mit Sicherheit wurden aber Renovierungsarbeiten durchgeführt. Die letzte umfassende Renovierung begann 2008, nachdem Hausschwammbefall festgestellt wurde. Nach 3 Jahren Bauzeit mit viel Eigenleistung einiger Gemeindemitglieder konnte die Kirche am  27. November 2011 von Landesbischof Dr. Hein wieder eingeweiht werden. Ein neues Buntglasfenster wurde am 8. 6. 2014 durch Dekan Mecke eingeweiht.

Quelle: Chronik 750 Jahre Elfershausen; Karin Reichmann


Dateien

1931_1031_Kirchenrenovierungen_El.pdf


Dieser Beitrag wurde eingestellt von: Günther Herwig und
Zurück