Malsfelder Verein für Dokumentation und Archivierung e.V.
...

Das Kirchliche Jugendheim in Dagobertshausen

Das Jugendheim des Kirchspieles Dagobertshausen besteht seit 77 Jahren. Es handelte sich früher, vor allem zu Zeiten von Pfarrer Adam um eine Scheune mit Stallungen. Erst der damalige hiesige Pfarrer  Gottfried Reuter, der gleichzeitig im Kirchenkreis Melsungen als Jugendpfarrer tätig war, erkannte den Sinn und den Zweck, dass das Heim für die Jugend, für Versammlungen und Treffen von Vereinen, vor allem aber für zeitlich abgestimmte Freizeiten in der Diakonie der Landeskirche Hessen-Waldeck von großem Nutzen sein könnte.


Dateien

1929_Jugendheim_Da.pdf


Dieser Beitrag wurde eingestellt von: Günther Herwig
Zurück