Malsfelder Verein für
Dokumentation und Archivierung e.V.

Wirtschaft

Ergebnis

52 Treffer:
1. Mineralwasser in Malsfeld  
Über die Geschichte der Mineralbrunnen in Malsfeld, beginnend 1615, hat Konrad Müldner eine umfangeiche Dokumentation erstellt. Über das Mineralwasservorkommen bei Malsfeld-Beiseförth, sehen...  
2. Die Streckenabschnitte der Kanonenbahn durch Malsfeld von Hermann Josef Friske  
In den anl. PDF-Dateien zeigen wir die von Herrn Hermann Josef Friske erstellte sehr detaillierte Dokumentation der Streckenabschnitte der Kanonenbahn und der sog. Nordbahn auf dem Gebiet der...  
3. Dorfentwicklungsplan für Beiseförth und Malsfeld  
Das Land Hessen hat 1983 ein Programm zu Erneuerung der Hessischen Dörfer verabschiedet, mit den Schwerpunkten Arbeitsplätze im ländlichen Raum zu erhalten und die Arbeitsbedingungen im Dorf zu...  
4. Geographische Strukturuntersuchung  
Hier sehen Sie eine wissenschaftliche Hausarbeit von Frau Barbara Wolf aus dem Jahr 1965. Referent war Prof. Dr. Bartsch von der Universität Gießen. Dargestellt werden die natürlichen Grundlagen...  
5. Infrastrukturprojekt: Containerbahnhof  
Im Mai 1988 fanden erste Standortuntersuchungen und Gespräche zwischen der DB und der B. Braun Melsungen AG statt. Anwohner waren mit dem Bau nicht einverstanden und sammelten im Jahr 1990 200...  
6. Der Wald  
Neben seiner wenig beachteten ökologischen Funktion, wurde der Wald schon früher vor allem als Holzlieferant gesehen, diente aber auch als Hutewald zur Ernährung von Rindern und Schweinen. 1881...  
7. Landwirtschaft in Ostheim  
Melkstand der Familie Braun Die Landwirtschaft in Ostheim früher und heute. Hierzu sehen Sie in den PDF-Dateien neben vielen Bildern auch Auszüge aus einem Gesinde-Dienstbuch und einem Übergabevertrag. Quelle: Chronik...  
8. Die Entstehung der Gastwirte-Genossenschaftsbrauerei Malsfeld  
Am 01.Mai 1902 wurde in Melsungen ein Verein der Gastwirte gegründet. Einige Gastwirte aus diesem Verein kauften im Jahre 1928 die Brauerei Heydenreich in Malsfeld und gründeten...  
9. Braunkohlebergbau bei Ostheim  
Braunkohleabbau bei Ostheim wurde erstmalig um 1840 nachgewiesen. Das Lagergebiet befand sich westlich des Dorfes. Weitere Abbaugebiete gab es zwischen 1870 bis 1879 im Bereich der jetzigen...  
10. Übergabe von Bauernhöfen  
Aus Übergabeverträgen von 1888 und 1919 geht hervor, welche Einsitz- und Auszugsleistungen zwischen dem Übergeber und dem Übernehmer eines Bauernhofes notariell vereinbart wurden. Die Menge der...  
Suchergebnisse 1 bis 10 von 52