Malsfelder Verein für
Dokumentation und Archivierung e.V.

Sipperhausen

Ergebnis

19 Treffer:
1. Gemeindebriefe des Kirchspiels Sipperhausen (2000 bis 2004)  
In den anliegenden PDF-Dateien sind die Gemeindebriefe des Kirchspiels Sipperhausen der Jahre 2000 bis 2004 zu sehen. Aus technischen Gründen (Originale sind im A5-Format, der Scan ist im A4-Format)...  
2. Gemeindebriefe des Kirchspiels Sipperhausen  
In den anliegenden PDF-Dateien sind die Gemeindebriefe des Kirchspiels Sipperhausen der Jahre 1991 bis 1999 zu sehen. Aus technischen Gründen (Originale sind im A5-Format, der Scan ist im A4-Format)...  
3. Historische Gärten und alte Bäume in Malsfeld  
Hier finden Sie Informationen über alte Bäume, die für Malsfeld von Bedeutung waren. Ein weiteres Naturdenkmal in der Großgemeinde ist die Linde auf dem Spitzenberg in Sipperhausen....  
4. Braunkohlebergbau bei Ostheim  
Braunkohleabbau bei Ostheim wurde erstmalig um 1840 nachgewiesen. Das Lagergebiet befand sich westlich des Dorfes. Weitere Abbaugebiete gab es zwischen 1870 bis 1879 im Bereich der jetzigen...  
5. Bürgerentscheide  
Gegen das seit 1987 von verschiedenen Interessengruppen geforderte Industrie- und Gewerbegebiet bei Ostheim, bzw. den damit im Zusammenhang stehenden Autobahnzubringer, mit Anschluss an die A7, hat...  
6. Die Dorfgemeinschaft Sipperhausen  
Die Einwohner vn Sipperhausen haben schon von jeher im besonderen Maße an der dörflichen Entwicklung selbst mitgearbeitet. Oberstes Ziel war immer den Ort lebswert zu gestalten und sich 'wohl zu...  
7. Die Linde auf dem Spitzenberg  
Hier finden Sie Presseartikel zum Naturdenkmal 'Linde' in Sipperhausen. Quelle: HNA Melsunger Allgemeine bzw. Melsungen Tageblatt oder deren Vorgänger Manfred Eckhardt  
8. Der Goldbergsee  
Noch vor 10 Jahren wurde zwischen Ostheim und Sipperhausen mit gewaltigen Maschinen Braunkohle abgebaut. Heute ist auf dieser Fläche ein Kleinod des Naturschutzes in Nordhessen entstanden. In der...  
9. Hof Hocke/Hof Mutter in Sipperhausen  
1799 Errichtung des Hauses1888 Errichtung der Scheune1912-1914 Bau des Stallgebäudes und des seitlichen Schuppens 1965-1978 Bau der Restgebäude1989 Übernahme des Hofes durch Familie Hocke1991...  
10. Die alte Schmiede in Sipperhausen  
1923 Von Georg Clobes gepachtet und später gekauft. 1955 Übernahme durch den Sohn Kurt Clobes, der die Schmiede zum heutigen Gebäude umbaute. Das Angebot der Schmiede umfaßte neben der...  
Suchergebnisse 1 bis 10 von 19